Aktuelles

Bereits JETZT kostenfrei anmelden!
Afterwork-Event am Donnerstag, 10. September 2020

Melde dich schon jetzt an für das nächste Afterwork-Event am Donnerstag, den 10. September 2020 in der Kuturküche Karlsruhe🤝
 
🌅 Hier geht es zur Anmeldung: https://tinyurl.com/migrantstartups-afterwork 

Das Event findest du auch bei Facebook.

Bewirb dich JETZT
für das
SING&Ami Ideenlabor


MIGRANT START-UPS begleiten das Ideenlabor SING&Ami !
Das SING&Ami-Ideenlabor fördert unternehmerische Projekte mit Locals & Geflüchteten auf der Achse Karlsruhe-Straßburg, um gemeinsam die grenzübergreifende Gesellschaft von morgen zu formen.
Das Inkubator-Programm hat sich zum Ziel gesetzt, Menschen und Ideen zu unterstützen, die innovative und wertschöpfende Initiativen im grenzüberschreitenden Kontext realisieren möchten. Es wird vorab kein thematischer Schwerpunkt gesetzt. Den Teilnehmenden wird stattdessen der Freiraum gegeben sich mit ihren persönlichen Interessen, Talenten und Kompetenzen einzubringen.

Bewirb dich JETZT unter https://tinyurl.com/SINGAmiDE

Weitere Informationen findest Du auf https://singabusinesslab.de/singami

Engagiere dich als Mentor*in oder Trainer*in!
Die Teilnehmenden des Förderprogramm brauchen tatkräftige Unterstützung durch erfahrene und begeisterte Menschen. Siehst du dich als starke Unterstützung für dieses innovative Programm?

Schreibe uns eine Nachricht an karlsruhe@singa-deutschland.de

Weitere Informationen findest Du auf https://singabusinesslab.de/singami

Was lief da am 09. Juli in der Kulturküche?
Sommerliches Afterwork-Event sorgt für Entspannung!

WhatsApp Image 2020-06-24 at 23.48.21
Interessierte, Partner und Teilnehmende lernen sich kennen!
 
Die Kulturküche Karlsruhe war wieder zentraler Treffpunkt für das nächste Event der MIGRANT START-UPS. Diesmal trafen sich Interessierte, Partner und Teilnehmende zum …entspannen! 🌅 😉
 
Das Afterwork-Event diente tatsächlich nur dem Zweck Menschen zu begegnen. Das „Seilerhäuschen“ im Außenbereich der Kulturküche ermöglichte das in perfekter Weise, natürlich unter Berücksichtigung aktueller COVID-19-Auflagen.
 
Die Gäste unterhielten sich angeregt und lernten sich als auch die Gründungsideen der Teilnehmenden kennen. Danaben gab MIGRANT START-UPS einen EInblick in Ihre Aktivitäten als Gründungsförderung und beim Ideenlabor SING&Ami.
Die ausgelassene Stimmung hielt lange, sicher auch aufgrund der wunderbaren Köstlichkeiten, welche die Kulturküche gezaubert hat.
 
Dieses Afterwork-Event findet nun jeden Monat statt!
 
Alle Interessierte sind herzlich dazu eingeladen vorbeizukommen und einen entspannten Abend mit offenen Menschen und Gesprächen zu verbringen!
 
Melde dich schon jetzt an für das Event am Donnerstag, den 13. August 2020! 🤝

https://tinyurl.com/migrantstartups-afterwork

Das Event findest du auch bei Facebook.

Kleine Runde, großer Erfolg!
Rückblick auf das Info-Events vom 17. Juni

Im letzten Info-Event stellten wieder sehr engagierte Menschen sich und ihre Gründungsideen vor.
 

Am Mittwochabend des 17. Juni war die Kulturküche Karlsruhe wieder bereit für einen spannenden Abend. Der Einladung der MIGRANT START-UPS waren sechs interessierte Menschen gefolgt.

Zu Beginn stellte MIGRANT START-UPS vor, wer sie sind, woher sie kommen und welche Pläne sie haben. Neben der aktuellen Beratungsleistung bieten Sie ab Oktober 2020 ein Förderprogramm an. Dieses soll gründungsinteressierte Menschen so standardisiert wie möglich und so individuell wie nötig bei ihrer Idee unterstützen.
Nach einer kurzen Pause mit leckerer Verköstigung durch die Kulturküche waren die Gäste an der Reihe. Sie stellten sowohl sich als auch ihre Idee vor. Dabei war es immer interessant zu sehen, wie weit die Gründungsidee ist und welcher Schritt der nächste sein soll. So entstanden spannende Gespräche zwischen einer bunten Mischung besonderer Persönlichkeiten und Ideen.
 
Dieses Info-Event findet ALLE DREI MONATE in der Kulturküche Karlsruhe statt. Der Termin ist somit am Mittwoch, den 16. September 2020.
 
 

Möchtest Du auch ein Unternehmen gründen, dich selbständig machen, ein eigenes Projekt realisieren ???

Schreibe uns eine E-Mail an hallo@migrantstartup.de.

Über uns

Was wir tun

MIGRANT START-UPS unterstützt Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund, die ein Unternehmen, eine Organisation, ein Projekt oder ihre berufliche Selbständigkeit aufbauen möchten.

Wie wir es tun

MIGRANT START-UPS unterstützt aktuell durch individuelle Coachings für die Teilnehmenden. Weiter planen wir ein standardisiertes Programm mit unterschiedlichen Trainings und Events.

Wir unterstützen Dich!

➡️ Du bist vor 5-8 Jahren nach Deutschland gekommen?

➡️ Du möchtest ein Unternehmen gründen?

➡️ Du möchtest dich selbständig machen?

➡️ Du möchtest ein eigenes Projekt starten?

Besuche uns in der Kaiserstraße 41, 76131 Karlsruhe.

Unser Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag von 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr.

Mache einen kostenlosen Termin oder schreibe uns eine Nachricht!

Begleitete Projekte

La Casa de Bantu - Dance Safari by Nicky

La casa de Bantu ist ein Ort, wo du eine Riese durch Afrika ohne Pass mit Musik und Tanz machen kannst.  Diese Reise hilft dir dabei dein Gleichgewicht zu finden, Harmonie zu spüren, Energie zu gewinnen und die Hektik des Alltags zu überwinden. Entspann dich und genieße die Wunder, die Afrika zu bieten hat.

Bei Facebook findest du die aktuellen Events!

NDIMBAL bedeutet „Unterstützung“ in Wolof, eine von über 20 Sprachen, die in Gambia gesprochen werden. Unterstützung ist das, was das Team um CEO Abdullah Nyang leisten möchte. Sie möchten unterschiedliche Projekte in die Tat umsetzen, um für Menschen in Gambia eine echte Stütze sein. 

Weitere Informationen findest du auch auf der Webseite!

Wer wir sind

Bild_Sarah
Bild_Anton

Sarah

Anton

Wir bekommen Unterstützung!

Mitgründerin & Start-Up Consultant

Mitgründer & Start-up Guide

…sei gespannt!

MIGRANT START-UPS wurde von The Human Safety Net initiiert, eine von der Generali geförderte Bewegung zur Unterstützung benachteiligter Menschen. Das Team in Karlsruhe wird tatkräftig vom SINGA Business LAB in Stuttgart und dem Social Business Lab in München unterstützt. Eine Kooperation der drei Organisationen in dieser Form ist einzigartig.

Unsere Partner

IMPRESSUM

Angaben gem. $ 5 TMG:

MIGRANT START-UPS

Anton Baranowski

Kaiserstraße 41

76131 Karlsruhe

Telefon: +49 151 515 707 55

E-Mail: hallo@migrantstartups.de

HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Allerdings übernehmen die Anbieter keinerlei Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit oder Richtigkeit der Inhalte der Webseite. 

Durch die Nutzung der Webseite entsteht kein Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter.

EXTERNE LINKS

Der Inhalt verlinkter Webseiten von dritten (externen Anbietern) unterliegen nicht der Haftung des Betreibers dieser, sondern der Betreiber der jeweiligen Webseite. Eine Verlinkung wird nur geschaltet, wenn zum Schaltzeitpunkt kein Rechtsverstoß auf der verlinkten externen Seite erkennbar war. 

Eine regelmäßige Überprüfung der Inhalte dritter ist nicht zumutbar, jedoch werden Links bei erkannten Rechtsverstößen gelöscht.